zurück zur Übersicht


ROBOTER, LUFTDRUCK UND MATERIALIEN DER ZUKUNFT

KinderUni Lichtenberg 2021

Vom 6. bis 27. November 2021 findet an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) in Karlshorst die KinderUni Lichtenberg 2021 (KUL) statt.  Auf dem Programm stehen spannende Vorlesungen für neugierige Kinder ab acht Jahren.  Es geht unter anderem um Roboter in unserem Leben, unsere Spuren im Internet, um Künstliche Intelligenz und um zukünftige Materialien für unsere Kleidung.

Die KinderUni Lichtenberg ist ein kostenloses Bildungsangebot und bietet seit 2003 jedes Jahr im November – immer freitags und samstags – sieben leicht verständliche Vorlesungen für Kinder an. Echte Professorinnen und Professoren der HTW Berlin und der HWR Berlin berichten in einem echten Hörsaal über spannende Themen aus ihren Fachgebieten.

In diesem Jahr finden sechzig Kinder zu jeder Vorlesung im großen Hörsaal der HTW Berlin Platz. Dazu ist eine Anmeldung über die Website der KUL erforderlich. Das Anmeldeformular ist jeweils zehn Tage vor der Vorlesung frei geschaltet. Für die Eltern werden die Vorlesungen in den Nebenraum übertragen. Und alle Kinder, die keinen Platz ergattern, können die Veranstaltungen mit Freunden und Familie im Livestream zuhause miterleben.

Das Vorlesungsverzeichnis, die Möglichkeit zur Anmeldung, den Link zum jeweiligen Livestream und Informationen zu den Hygieneregeln finden Interessierte auf der KUL Website:

Zur KinderUni LichtenbeRG

Die KinderUni Lichtenberg ist ein Projekt der Stiftung Stadtkultur, veranstaltet vom sowieso Pressebüro. Sie wird realisiert in Kooperation mit der HTW Berlin, der HWR Berlin und dem Bezirk Lichtenberg.

 

Foto 1: Benjamin Pritzkuleit | Foto 2: Catrin Schmitt | Foto 3+4: Harry Schnitger