PFARRSTRASSE

In der Pfarrstraße ist die „Villa Störtebeker“ zuhause, ein Wohn- und Therapieprojekt des Karuna e.V.. Sie bietet suchtmittelabhängigen Jugendlichen und jungen Erwachsenen einen Ort, an dem ihre persönliche und soziale Entwicklung nach der Entgiftung gefördert und stabilisiert wird. In der Wohngemeinschaft werden sie rund um die Uhr von einem multiprofessionellen Team betreut. Vielfältige pädagogisch-therapeutische Angebote tragen dazu bei, die Kommunikations- und Konfliktfähigkeit der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu stärken. Ziel ist es, die Bewohner*innen dazu zu befähigen, ihr Leben selbstbestimmt und bewusst zu leben sowie soziale Verantwortung zu übernehmen.

Die Stiftung unterstützt dieses Wohn- und Therapieprojekt gern, da es jungen Menschen in einer sehr schwierigen Lebenssituation Wege in eine bessere Zukunft aufzeigt.

ZUR WEBSITE DER VILLA STÖRTEBEKER